Lieferum: Dezember

Heute möchte ich euch nachträglich die Lieferum von Dezember vorstellen. Soviel sei vorab verraten: Die nächste Lieferum ist bereits bestellt.

Der Name ist Programm: Lieferum bietet euch als Rumliebhaber die Möglichkeit jeden Monat einen neuen Rum sowie interessante Extras auszuprobieren. Das besondere hierbei ist, dass der Rum (0,5 – 0,7 Liter) so nicht im Supermarkt zu finden ist und der Filler sowie die Snacks perfekt darauf abgestimmt sind. Ideengeber und Gründer dieser genialen Idee ist Simon Wasser vom Blog Rum and More. Expertise ist also mehr als genug vorhanden.

Inhalt der Dezember Lieferum

Normalerweise wisst ihr nicht was in eurer Lieferrum für den jeweiligen Monat enthalten sein wird. Nur beim Dezember, da es der offizielle Startmonat war, konntet ihr bereits vorab erfahren was enthalten war:

Ron Esclavo 12 sowie Ron Esclavo Leinentasche

Beim Ron Esclavo 12 handelt es sich um einen Blended Rum aus frischem Zuckerrohrsaft sowie Melasse. Hier verwendet Alcoholes Finos Dominicanos zwischen 6 bis 12 Jahre lang in amerikanischen und französischen Eichenfässer gereifte Rumsorten.

Geschmacklich finde ich ihn sehr ähnlich wie den Ron Esclavo XO. Nicht ganz so stark ausgeprägte Aromen wie der ältere Bruder, aber trotzdem lecker. Ein detaillierteres Review erfolgt in 2 Wochen.

djahé Limo – Ingwer Zitrone

Eine Limo, die ihre Aromen rein aus dem Direktsaft von Ingwer & Zitrone gewinnt. Diese Idee wollte das indonesische Restaurant djahé aus Köln ins Wohnzimmer nach Hause bringe.

Im ersten Moment schmeckt ihr nur das angenehme säuerliche Aroma der Zitrone. Danach haut der Ingwer mit einer ordentliche Schärfe rein. Pur wäre es nicht mein Fall, aber in der Kombination mit 6cl des Ron Esclavo 12 ergibt sich ein schönes Spiel aus Säure, Süße & Schärfe.

Original Beans Piura 75% Schokolade

Schokolade so wie sie sein sollte. Kakaomasse, Rohrzucker & Kakaobutter. Thats it. Fertig ist die Original Beans Piura Schokolade.

Für eine Bitterschokolade war es ein sehr außergewöhnliches Aroma. Leider bin ich überhaupt kein Fan von Bitterschokola. Schade aber so ist es mit Überraschungen.

POTTKORN – Die Dröhnung

Verzehrfertiges Popcorn mit dem besonderen Aroma. Pottkorn – Die Dröhnung kombiniert den Geschmack von karamellisierten Popcorn mit denen von Schokolade, Espressobohnen und Whiskey.

Ich hätte nicht gedacht, dass kaltes Popcorn aus dem Beutel so gut schmecken. Dazu kommt, dass Der herbe Geschmack von Espressobohnen normalerweise nicht so mein Fall ist Bei dem Pottkorn ist er aber perfekt mit dem süßen Geschmack von Schokolade kombiniert und das Popcorn ist in keinster Art und Weise pappig.

Heimart Landkartoffelchips – Sauerrahm & Frühlingszwiebel

Die Landkartoffelchips Sauerrahm Frühlingszwiebel von Heimart werden von regionalen Kartoffelbauern aus Rehden hergestellt.

Für mich haben sich die Landkartoffelchips in der Geschmacksrichtung Sauerrahm & Frühlingszwiebel direkt zu meinen neuen Lieblingschips entwickelt Sie sind super kross und die beiden Aromen von Sauerrahm und Frühlingszwiebel sind sehr fein, aber nicht dominant. Einfach ein Genuss.

Fazit

Simon hat mit Lieferum definitiv seine Expertise für den guten Genuss bewiesen. Ihr erhaltet Produkte, die ihr euch wahrscheinlich so nie gekauft hättet und erhaltet neue Eindrücke von Geschmackskombinationen. Für Rum Liebhaber definitiv ein Must Have. Ich freue mich vom Januar zu berichten.

Schreibe einen Kommentar